PhycoLabAnalyser

Frühwarnung vor Cyanotoxinen sowie Geschmacks- und Geruchsstoffen in Rohwasser

System für die Frühwarnung vor Cyanotoxinen sowie Geschmacks- und Geruchsstoffen in Rohwasser

Der PhycoLabAnalyser, kurz PhycoLA, bietet die gleichzeitige Bestimmung von Chlorophyllkonzentration, photosynthetischer Aktivität von Mikroalgen und Transmission in einer 25 ml Glasküvette. Zusätzlich misst der PhycoLA den Gehalt an ungebundenem Phycocyanin, das die Freisetzung der Blaualgen-Inhaltsstoffe wie Toxine und Geschmacks- sowie Geruchsstoffe widerspiegelt.

Der Chlorophyll- und Phycocyaningehalt wird durch Anregung mit verschiedenfarbigen LEDs bestimmt und den verschiedenen Algenklassen zugeordnet. Der PhycoLA ermöglicht direktes Messen ohne Probenaufbereitung durch Filtration oder Lösungsmittel. Die gebräuchlichen Fluoreszenzsignale f_0, f, f_m werden über die Genty-Parameter-Methode zur Berechnung der Photosyntheseaktivität genutzt. Zur korrekten Berechnung des Gesamtchlorophyll- und Phycocyaningehalts erfolgt eine Gelbstoffkorrektor (CDOM).

NEU! Messung von ungebundenem Phycocyanin -

Der Indikator für Cyanotoxine, Geschmacks- und Geruchsstoffe!

Eigenschaften & Informationen

Vorteile und Eigenschaften

  • Schnelle, einfache Chlorophyllbestimmung mit Algenklassenanalyse
  • Messung von ungebundenem Phycocyanin, der Indikator für Cyanotoxine, Geschmacks- und Geruchsstoffe
  • Kompensation der Trübung bis 200 FTU
  • Wartungsfrei
  • Einfachste Bedienung
  • Direkte Messung ohne Probenvorbereitung
  • Laptop im Lieferumfang enthalten
  • Integrierter Rührer
  • Spritzwassergeschützt
  • PC-Betrieb mit bbe++ Software
  • Einfacher Datenexport
  • Optimaler Transportkoffer

Anwendungen

  • Überwachung und Beurteilung der Gewässergüte
  • Überwachung von Talsperren
  • Prozessverfolgung in Wasserwerken
  • Umwelt-und Hygieneüberwachung
  • Chemikalienbewertung
  • Toxizitätstests
  • Erkundung von Altlasten
  • Limnologische Arbeiten
  • Forschung und Lehre
  • Ozeanographie
  • Labortests

Software

Datenbankbasierte bbe++ Software

Die mitgelieferte PC Software des PhycoLabAnalysers ermöglicht eine detaillierte Datenanalyse. Alle Messergebnisse werden gespeichert und können numerisch als auch graphisch dargestellt werden. Mit Hilfe der Zoom-Funktion können Datensätze selektiert und entweder ausgedruckt oder in ein Tabellenprogramm (z.B. Excel) exportiert werden. Des Weiteren dient die Software zur Parametrierung und Kalibrierung des Gerätes.

Technische Spezifikationen des PhycoLabAnalysers

Bezeichnung Werte
Messgrößen
  • Gesamtchlorophyll [μg chl-a/l]
  • Grünalgen [μgchl-a/l]
  • Blaualgen [μg chl-a/l]
  • Diatomeen [μgchl-a/l]
  • Cryptophyceen [μg chl-a/l]
  • Gelbstoffkorrektur
  • Ungebundenes Phycocyanin [μg /l]
  • Photosyntheseaktivität
  • (Genty) – optional
  • Transmission
Messbereich 0 – 200 μg chl-a/l , 0 – 50 μg freePC/l
Auflösung 0,01 µg chl-a/l
Transmission 0 - 100 %
Gewicht 4,5 kg (ohne PC)
Größe (H x B x T) 152 x 340 x 295 mm
Stromversorgung 230 V / 50 Hz; 110 V / 60 Hz
Anschlussleistung 10 W
Probentemperatur 0 - 40° C
Schutzart IP54
Probenvolumen
  • 25 ml (Küvette)
Schnittstelle RS232
Optionen
  • Genty-Bestimmung
  • SDI-12 mit bbe Konverter
  • 12V-Adapter

Downloads & Information zum PhycoLabAnalyser

Registrierte Benutzer finden in unserem internen Bereich weitere Informationen sowie Handbücher zu diesem Produkt.